Yin Yoga unterstützt uns dabei, in ein gesundes Gleichgewicht aus Yin und Yang zu kommen, indem es den Fokus bewusst auf die Yin Aspekte wie z.B. das Innehalten, die Hingabe, das weibliche Weiche oder die Intuition legt. Yin Haltungen (Asanas) wirken sich positiv auf unser Binde- und Fasziengewebe aus. Durch ein eher passives Üben und längeres Verweilen in den Asanas kommen Körper und Geist zur Ruhe. Das langsame, sanfte Dehnen bringt wieder mehr Beweglichkeit und fördert die Regeneration. Blockaden im Körper und Geist werden gelöst und die Energie kann frei fließen. Wir werden entspannter, gelassener und haben wieder Raum für Kreativität. Das hilft uns, achtsamer mit uns selbst und unserer Umwelt umzugehen, bewusstere Entscheidungen zu treffen und das eigene Ego öfters mal vor der Tür zu lassen.


Es sind keine Yoga Vorkenntnisse erforderlich. Ebenso musst Du nicht besonders gelenkig oder sportlich sein. Ziel ist es, den Alltag hinter uns zu lassen, bewusst los zu lassen und hineinfühlen, was tut uns gut und was vielleicht nicht. Yoga ist mein persönlicher Anker und Ruhepol als Mama, den ich gerne mit dir teilen möchte.

Termin: freitags von 19:00 bis 20:30 Uhr

Kosten: 105 € für 10 Einheiten

Kursleitung: Daniela Walter Yin Yoga Lehrerin

Anmeldung unter info@familienzentrum-stein.de oder Tel 0911 490 154 32