Liebe BesucherInnen,

auch wir müssen den Kursbetrieb aus aktuellen Gründen leider pausieren lassen.

Sobald sich die Lage entspannt, werden wir euch informieren, wenn wir weitermachen können.

Da unser Büro nicht regelmäßig besetzt sein wird, bitten wir euch über unsere EMail info@familienzentrum-stein-ev.de Kontakt mit uns aufzunehmen.

Bis dahin wünschen wir euch eine rücksichtsvolle Zeit und bleibt gesund!!

Euer Team Familienzentrum Stein e.V.

MamiWORKOUT & Baby mit Andra

Gemeinsam mit deinem Baby bringen wir dich wieder in Form, stärken dein Herz-Kreislauf-System, festigen deinen Körper und trainieren deinen Beckenboden. Wir werden viel Spass und Abwechslung haben, begleitet von alter und neuer Musik sowie Gleichgesinnten. Dein Baby ist die ganze Stunde integriert bei dir! Was die Bindung zu deinem Kind zusätzlich verstärkt.

Das Training ist absolut Gelenk- und Beckenboden schonend und daher speziell für frisch gebackene Mamis sogar schon parallel bzw. nach der Rückbildung bei deiner Hebamme möglich.

In den Frühjahrs- bzw. Sommermonaten sind wir zwischendurch im Freien unterwegs.

Ich freue mich sehr auf Dein/ Eurer Kommen.

Andra Jagusch

Termine

auf Anfrage  montags 16:30 – 17:30 Uhr
ab dem 06.05.2020 mittwochs   9:15 – 10:15 Uhr und 11:00 – 12:00 Uhr

Kosten: 75 € für 8 Einheiten á 60 Min.

Was Du dazu brauchst:
-Alle Kursdetails und Infos was du mitbringen sollst, erhälst du mit der Anmeldungsemail von mir

Anmeldung unter andra@mamiworkoutundbaby.de oder Rufnummer: 0160/97551300

Abenteuer Baby

Gemeinsam begeben wir uns mit deinem Baby auf eine spannende Reise. In meinen anderen Kursen konnte ich als Kinderkrankenschwester immer wieder feststellen wie viele Themen rund ums Kind für euch als Mamas/ Papas ungeklärt im Raum stehen. Die Lust zum Austausch war sehr rege. Verunsicherung durch die Umwelt und das starke Medienangebot groß. Die Bitte einiger Mamas diesbezüglich einen Kurs zu gestalten hat mich nach einiger Zeit dazu gebracht ein bindungsorientiertes- und informatives Kurskonzept anzubieten, um euch individuell durch das aufregende Babyjahr zu begleiten. Ohne zu werten gehen wir auf die schönen und schwierigen Seiten dieser besonderen Zeit ein, freuen uns an der Entwicklung deines Kindes und du bekommst die Möglichkeit neue Kontakte mit anderen Elternteilen zu knüpfen. Gleichzeitig runden wir die Zeit für die Jüngsten im gesunden Maß mit Liedern, Fingerspielen und altersgerechten Spiel- und Bewegungsangeboten ab. Zeit zum forschen, entdecken und ausprobieren sowie der Kontakt zu anderen Babys ist ein positiver Aspekt für die Entwicklung deines Kindes. Ich freue mich auf eine spannende und schöne Zeit mit dir und deinem Baby. Denn jeder von euch und euren Kindern ist einzigartig!

Kursdaten: donnerstags 9:15 bis 10:15 Uhr

Altersgruppe: April, Mai, Juni 2019 geborene Kinder

Kursgebühr: 95 € für 10 Einheiten

Dein Baby ist vielleicht besonders? Ich freue mich auf euch beide! Melde dich bei mir!

Andra Jagusch (Kinderkrankenschwester , Trainerin Postnatales- Workout, Eltern- Kind- Kursleitung)

Anmeldung unter andra@mamiworkoutundbaby.de oder Tel 0160/97551300

FenKid® – Frühe Entwicklung von Kindern begleiten

Freie Plätze
Kursbeginn Anfang April

FenKid® 3 Freitag, 14.00 -15.15 Uhr
(fortlaufender Kurs geboren April, Mai, Juni 2019)

FenKid® 4 Freitag, 15.30 – 16.45 Uhr (fortlaufender Kurs geboren November 2018 – März 2019)

Kinder wollen gesehen und angenommen werden, dann können sie sich gut entwickeln und lernen!“
http://www.fenkid.de

Was ist FenKid®?

Die ersten Lebensjahre eines Kindes sind der Anfang eines gemeinsamen Lebenswegs der viele Wunder bereithält. Was in den ersten Lebensjahren geschaffen wird, bildet das Fundament für das weitere Leben. FenKid® ist ein Konzept zur Eltern-Kind-Begleitung in Gruppen, welches sich an wissenschaftlichen Erkenntnissen der Entwicklungspsychologie, Gehirnforschung, Säuglings- und Bindungsforschung orientiert.

Die Ansätze von:

  • Maria Montessori („Hilf mir es selbst zu tun“)
  • Dr. Emmi Pikler („Lass mir Zeit“)
  • Jesper Juul („Aus Erziehung wird Beziehung“)
  • Elfriede Hengstenberg („Durch Probierlust zur freien Entfaltung“)

dienen als Inspiration innerhalb der Kursthemen.

Was passiert im FenKid® Kurs?

Ein FenKid® Kurs unterstützt Eltern, die Bewegungs- und Persönlichkeitsentwicklung ihres Kindes zu verstehen. Die Kinder folgen in einer vorbereiteten Umgebung mit altersgemäßen Materialien spontan ihren Bewegungsimpulsen und sammeln sensorische, motorische und soziale Erfahrungen. Das Beobachten des freien Spiels ist ein zentrales Element innerhalb des Kurses und schärft die Wahrnehmung von Eltern, für die Bedürfnisse ihrer Kinder. Eltern schenken ihrem Kind Achtsamkeit, ohne es dabei aktiv zu bespielen. Die Fragen, die sich aus der Beobachtungszeit ergeben laden ein, den eigenen Blickwinkel zu verändern und zu fühlen, wie es aus der Sicht des Kindes sein könnte.

Die vorbereitete Umgebung
Wesentlich ist, dass das Kind möglichst viele Dinge selbst entdeckt. Wenn wir ihm bei der Lösung aller Aufgaben behilflich sind, berauben wir es gerade dessen, was für seine geistige Entwicklung das Wichtigste ist.
(Emmi Pikler)

Ausgewählte Themen und kurze Fachbeiträge auf das Alter der Kinder und das Interesse der Eltern abgestimmt finden im Kurs einen weiteren Schwerpunkt. Neue Anregungen und Sichtweisen zum Leben im Familienalltag können in einer vertrauensvollen Atmosphäre besprochen werden und stärken die Elternkompetenz. Themen könnten z.B. sein:

  • Bindung
  • beziehungsvolle Pflege
  • Rituale, Schlafen
  • Bewegungsentwicklung
  • Vorbereitete Umgebung / „Ja-Umgebung“
  • Beikost – BLW
  • Eltern werden – Eltern sein
  • Lob und Anerkennung, Wirkung und Unterschiede
  • Beziehung statt Erziehung
  • Früher war alles anders – und heute weiß man viel mehr über die Bedürfnisse der Kinder
  • Autonomiephase
  • u.v.m

Fingerspiele, Reime und Lieder finden zu Beginn und am Ende, zwischen der Beobachtung und nach den Gesprächsrunden Platz. Sie sind für die Kinder ein Angebot zum Mitmachen, jedoch kein Muss, wenn das freie Spiel gerade interessanter ist.

FenKid® – Anmeldung, Preise, Termine:

  • Alter: ca. 3 – 18 Monate, die Gruppen sind altersentsprechend gestaffelt
  • Dauer: 75 Minuten
  • Kosten: 125,00 €, 10 Einheiten, (verbindliche Anmeldung – Überweisung vor Kursbeginn)
  • Teilnehmeranzahl: 6-8 Plätze pro Kurs
  • Anmeldung: per Email: info-fenkid-winkler@gmx.de

Frühjahrkurs FenKid® 1-4

Termine: Termine: 01. April, 08., 15., 22., 29., 06. Mai, 13., 20., 27.,03. Juni

  • FenKid® 1 Mittwoch, 9.00 – 10.15 Uhr (geboren Oktober & November & Dezember 2019) AUSGEBUCHT!
  • FenKid® 2 Mittwoch, 10.30 – 11.45 Uhr (fortlaufender Kurs – geboren Juli, August & September 2019) AUSGEBUCHT!

Termine: 03. April, (10.04. Nicht), 17., 24., (01. Mai Nicht), 08. Mai, 15., 22., 29., 05. Juni (nur 8 Kurse)

  • FenKid® 3 Freitag, 14.00 -15.15 Uhr (fortlaufender Kurs geboren April, Mai, Juni 2019) Freie Plätze!
  • FenKid® 4 Freitag, 15.30 – 16.45 Uhr (fortlaufender Kurs geboren November ´18 bis März 2019) Freie Plätze!

Es werden keine weiteren FenKid® Kurse angeboten!

Du hast Interesse am Kurs, oder Fragen zu FenKid®, dann schreib gerne eine Email an mich!

info-fenkid-winkler@gmx.de

Ich freue mich von Dir zu lesen und Euch vielleicht bald persönlich kennenzulernen, Martina Winkler

(FenKid® Kursleiterin, Mama, Erzieherin und Fachkraft für Kinder von 0-3 Jahren)

Hatha-Yoga

(von den Krankenkassen anerkannt als Präventionsleistung nach §20 SGB V)

Es ist nie zu spät mit Yoga anzufangen! Dabei spielt es keine Rolle, wie alt Sie sind, ob Sie beweglich sind oder wie gut Sie entspannen können.
Sie können in jeder Lebensphase mit Yoga beginnen. Die Bewegungsabläufe, Achtsamkeits- und Meditationsübugen lassen sich für Einsteiger in einer großen Bandbreite variieren. Hier lernen Sie die Grundprinzipien des Hatha-Yoga kennen und erfahren, wie Sie durch sanft angeleitete Entspannungs-, Dehnungs-, und Konzentrationsübungen zu mehr Gelassenheit und Kraft finden können.
Gut für – alle, die auf der Suche nach einem alltags-tauglichen Weg sind, um wieder mehr im Augenblick anzukommen und die eigene Kraft zu spüren. Vorerfahrungen mit Yoga sind nicht erforderlich.

Termine:

ab dem 19.06.2020 (03.07., 10.07., 17.07., 24.07., 11.09., 18.09., 25.09., 02.10., 09.10.)

ab dem 23.10.2020 (30.10., 13.11., 20.11., 04.12., 11.12., 18.12., 08.01., 15.01., 22.01.)

jeweils freitags von 19:00 bis 20:30 Uhr

Kosten: 130 € für 10 Einheiten (Zuschuss von der Krankenkasse i.d. Regel 75%)

Kursleitung: Elke Schmidt Yogalehrerin BYV & AYI Inspired

Anmeldung unter info@familienzentrum-stein-ev.de oder Tel 490 154 32

Yin Yoga – Loslassen, Entspannen, Vertrauen

Yin Yoga unterstützt uns dabei, in ein gesundes Gleichgewicht aus Yin und Yang zu kommen, indem es den Fokus bewusst auf die Yin Aspekte wie z.B. das Innehalten, die Hingabe, das weibliche Weiche oder die Intuition legt. Yin Haltungen (Asanas) wirken sich positiv auf unser Binde- und Fasziengewebe aus. Durch ein eher passives Üben und längeres Verweilen in den Asanas kommen Körper und Geist zur Ruhe. Das langsame, sanfte Dehnen bringt wieder mehr Beweglichkeit und fördert die Regeneration. Blockaden im Körper und Geist werden gelöst und die Energie kann frei fließen. Wir werden entspannter, gelassener und haben wieder Raum für Kreativität. Das hilft uns, achtsamer mit uns selbst und unserer Umwelt umzugehen, bewusstere Entscheidungen zu treffen und das eigene Ego öfters mal vor der Tür zu lassen.


Es sind keine Yoga Vorkenntnisse erforderlich. Ebenso musst Du nicht besonders gelenkig oder sportlich sein. Ziel ist es, den Alltag hinter uns zu lassen, bewusst los zu lassen und hineinfühlen, was tut uns gut und was vielleicht nicht. Yoga ist mein persönlicher Anker und Ruhepol als Mama, den ich gerne mit dir teilen möchte.

Termin: freitags von 19:00 bis 20:30 Uhr

Kosten: 105 € für 10 Einheiten

Kursleitung: Daniela Walter Yin Yoga Lehrerin

Anmeldung unter info@familienzentrum-stein.de oder Tel 0911 490 154 32

Beikost – Übergang zur Familienkost

Ich bin jetzt schon „Groß“ und esse das Gleiche wie Ihr!

Ab dem 10. Lebensmonat beginnt der schrittweise Übergang zur Familienkost. Wie bereits bei der Einführung der Beikost, werden auch hier die Eltern wieder sehr gefordert.

Oft steht man jetzt vor ganz neuen Herausforderungen und es treten auch häufig Probleme auf mit denen man nicht gerechnet hätte.

  • Darf mein Kind mit 10. Monaten jetzt schon alles essen, oder gibt es Lebensmittel die „Tabu“ sind?
  • Wie lange stille ich mein Baby jetzt noch weiter? (bzw. bekommt es noch Säuglingsnahrung)
  • Bei welcher Mahlzeit fange ich an die Familienkost einzuführen?
  • Durch was wird jetzt die Stillmahlzeit (Säuglingsnahrung) am Morgen und am Vormittag ersetzt?

Diese oder ähnliche Fragen stellen sich viele Eltern.

Neben der Beantwortung deiner Fragen, sprechen wir in diesem Kurs noch über folgende Themen:

  • Familienkost! Ab wann?
  • Wie genau erfolgt die schrittweise Umstellung?
  • Wie lange stille ich noch weiter? (bzw. bekommt mein Kind Säuglingsnahrung)
  • Wie kann ich meinem Kind den Übergang zur Familienkost erleichtern?
  • Was wenn´s nicht klappt?
  • Verbotene und kritische Lebensmittel

Beim Thema „Ernährung“ geht es um weitaus mehr als nur den Hunger zu stillen.

Damit unser Körper gesund und leistungsstark bleibt benötigt er eine ausgewogene Ernährung.

Oft ist es jedoch nicht immer leicht, sich gesund und ausgewogen zu ernähren.

Was bedeutet es überhaupt sich ausgewogen zu ernähren?

Gerade wenn man ein paar überflüssige Pfunde loswerden will, rückt dieses Thema oft in den Vordergrund.

Ihr habt Fragen zum Thema „Ernährung“?

Ich helfe euch gerne dabei.

Termine: 23.04., 28.05., 25.06., 23.07. Donnerstag von 11:00 – 12:30 Uhr (die Kinder dürfen natürlich mitgebracht werden)

Kosten: 8 € pro Teilnehmer

Kursleitung: Tanja Schneider, Ernährungsberaterin

Anmeldung unter info@familienzentrum-stein-ev.de oder Tel 490 154 32

Beikost – Baby´s erster Brei

Eine neue und spannende Phase beginnt

Ab Beginn des 5. Lebensmonats ist es soweit. Dein Baby ist bereit für den ersten Brei.

Kein Problem! Oder?

Im Supermarkt gibt es ja alles, was man dafür braucht. In den Regalen reihen sich hierfür die unterschiedlichsten Gläschen aneinander.

Das kann aber auch ganz schön verwirrend sein und es kommen oft Zweifel.

  • Was ist hiervon das „Beste“ für mein Kind?
  • Ein Obstgläschen zu Beginn kann ja nicht falsch sein, oder?
  • Warum stehen auf den Gläschen die unterschiedlichsten Altersangaben?
  • Ist es nicht besser auf Gläschen zu verzichten und selbst zu kochen?
  • Ist mein Kind wirklich schon bereit für den ersten Brei?

Diese oder ähnliche Fragen stellen sich viele Eltern.

Neben der Beantwortung deiner Fragen, sprechen wir in diesem Kurs noch über folgende Themen:

  • Beikost, ab wann?
  • Schrittweise Einführung in die Beikost
  • Beikost für allergiegefährdete Kinder (optional)
  • Selbstkochen oder Gläschen?
  • Was muss beim Gläschenkauf beachtet werden?
  • Getränke in der Beikost

Termine: 14.05., 18.06., 16.07. Donnerstag von 11:00 – 12:30 Uhr (die Kinder dürfen natürlich mitgebracht werden)

Kosten: 8 € pro Teilnehmer

Kursleitung: Tanja Schneider, Ernährungsberaterin

Anmeldung unter info@familienzentrum-stein-ev.de oder Tel 490 154 32

FASZIENTRAINING Mobistar

(von den Krankenkassen anerkannt als Präventionsleistung nach §20 SGB V)

BLACKROLL.. Du hast selbst eine Rolle daheim?Du benutzt sie aber nie? Du weißt nicht genau wie und was du alles mit ihr machen kannst?Dann komme in meinen Kurs….Ein komplettes Training für deinen Körper für mehr Beweglichkeit, Stabilität und Wohlbefinden

Termin: 

donnerstags von 19:15 bis 20:15 Uhr

mind. 6 & max. 8 Teilnehmer

Kosten : 129 € ( Zuschuss i.d.Regel 75%) für 8 Einheiten

Kursleitung :
Anja Henke
Physiotherapeutin
Mobistar – Faszientrainerin

Anmeldung unter physiotherapie-henke@gmx.de

FASZIENTRAINING Mobistar ideal nach der Rückbildung

(von den Krankenkassen anerkannt als Präventionsleistung nach §20 SGB V)

BLACKROLL.. Du hast selbst eine Rolle daheim? Du benutzt sie aber nie? Du weißt nicht genau wie und was du alles mit ihr machen kannst? Dann komme in meinen Kurs….  

Ein komplettes Training für deinen Körper für mehr Beweglichkeit, Stabilität und Wohlbefinden

Dein Kind? Kannst du gerne mitbringen!

Termin:  freitags von 9:00 – 10:00 Uhr

Kosten : 129 € ( Zuschuss i.d.Regel 75%) für 8 Einheiten

Kursleitung :
Anja Henke
Physiotherapeutin
Mobistar – Faszientrainerin

Anmeldung unter physiotherapie-henke@gmx.de, 0911-5288117, 0176-45695685

www.dein-koerpermoment.de