Yoga in der Rückbildungszeit

Mit Babys ist Veränderung im Leben am deutlichsten zu spüren. Deine Sinne sind die meiste Zeit nach außen gerichtet. Auch dein Körper ist vielleicht gefühlt noch immer nicht ganz deiner und wie oft hältst du den Atem an, um besser hören zu können, ob dein Kind noch süß schlummert.

Hast du Lust, deine Aufmerksamkeit für einige Zeit auf dich zu richten, dich selbst wahrzunehmen und zu beobachten?
Mit all unseren unterschiedlichen Fähigkeiten gehen wir in diesem Kurs Schritt für Schritt einem Ziel entgegen: mit dem Körper, dem Atem und auch der inneren Ausrichtung. Entspannung spielt eine ganz wichtige Rolle, ich bin daher auch punktuell, nach Bedarf und der Gruppe angepasst für dein Kind da.

Fortgeschrittene wie Anfänger sind herzlich willkommen.
Yogamatten sind vorhanden. Bitte bequeme Kleidung mitbringen und für die Kleinen eine Decke, worauf sie liegen. Wir üben barfuß und/oder in Socken.
Bitte achte darauf, dass dein Kind im Kurszeitraum nicht mobil ist/wird.

Termin
ab 22. Januar 2018
montags von 11:30 bis 13 Uhr, 10 x 90 Minuten
nicht in den bayerischen Schulferien

Zielgruppe
Mamas mit Babys, die weder krabbeln noch laufen

Kosten
114,- EUR

Teilnehmerzahl
Mindestens fünf, maximal sieben Mama/Baby-Tandems

Anmeldung und Kursleitung
Sabine Rosenlehner
Yogalehrerin (YZN)
www.rosenlehner.com

1 PEKiP Platz für April/Mai 17 geborene Babys

Termin: ab dem 09.01.18 dienstags von 15:45 bis 17:45 Uhr
Kosten: 95 € für 10 Einheiten
Kursleitung: Stefanie Wurzberger

 

 

Bauch-Beine-Po

Intensives Workout für den ganzen Körper. Die Muskulatur wird gestärkt und die Beweglichkeit geschult. Ein ruhiges und entspannendes Stretching am Ende bringt Körper und Geist in Einklang und reinigt ihn von Stress und Strapazen.

 

Termine:

ab dem 09.01.18 (bis 20.03.)

Kurs 1 – 18:35 – 19:35 Uhr

Kosten: 65 € für 10 Einheiten / Vereinsmitglieder 10 % Ermäßigung, Schüler und Studenten 50 €

Kurs 2 inkl. Zumba warm up – 19:35 – 20:50 Uhr

Kosten: 82 € für 10 Einheiten / Vereinsmitglieder 10 % Ermäßigung, Schüler und Studenten 67 €

 

Kursleitung:

Olesja Schichel

Zumba

Zumba Fitness

Ein aus Lateinamerika stammendes Ganzkörper-Tanz-Fitness-Workout, welches schnellere und langsamere Rhythmen zu verschiedenen Choregraphien verbindet. Ein effektives Ausdauertraining mit kombinierter Muskelarbeit. Gute Laune, gute Musik und einfach nur Partystimmung sind garantiert.

Termin:
ab dem 09.01.18 (bis 20.03.) dienstags von 17:30 bis 18:30 Uhr

Kosten:
70€ für 10 Einheiten / Vereinsmitglieder 10 % Ermäßigung , Schüler und Studeneten 55 €

Kursleitung:
Olesja Schichel

Miniclub für Kinder Jan/Febr/März 16 geboren

– Spielerisch die Welt entdecken –

Hier erwartet Ihre Kinder ein buntes Programm aus verschiedenen Aktivitäten, z.B. Kreis-, Finger- und Bewegungsspiele, Lieder und Musik, kleine Tänze und Kniereiter, Angebote zu Körperwahrnehmung, Bewegung und Sinneseindrücken, jahreszeitlich geprägte Aktivitäten oder evtl. auch altersgerechtes „Basteln“ und Malen. – Nach einer kurzen Pause (bitte eine kleine Verpflegung mitbringen) bleibt noch genügend Zeit für freies Spiel.

Sie finden mit Ihrem Kind hier also:

– eine spielerische Entwicklungsbegleitung
– soziale Erfahrungen für Ihr Kind
– eigene soziale Kontakte und Austausch mit anderen Müttern (Vätern).

 

Termin: mittwochs ab dem 10.01.18 (bis 21.03.) von 14:30 – 16:00 Uhr

Kosten: 75 € (inkl. Materialgeld) für 10 Einheiten

Kursleitung: Kristina Kistner

 

Kindernotfallkurs

Doris Kraetsch, Med. Fachangestellte

Kinderkrankheiten, Notfallkurs

Als Eltern, Großeltern, Tanten, Babysitter,… benötigen Sie Kenntnisse über Kinderkrankheiten und Verhaltensmaßnahmen bei Kindernotfällen bzw. Unfällen. In diesem Kurs erlernen Sie einfache Verhaltensregeln und praktische Tipps für den Notfall!!

Kursinhalte:

  • Allgemeine Kinderkrankheiten / Haus – und Reiseapotheke
  • Umgang mit Fieber (z.B. Fieberkrampf)
  • Akute Erkrankungen (z.B. Kruppanfall)
  • Häusliche Unfälle (z.B. Vergiftungen, Stürze, Verbrennungen)
  • Stabile Seitenlage, Herz – Lungen – Wiederbelebungstraining
  • Und Beantwortung Ihrer Fragen……….

Termin: Sonntag den 04.02.2018 von 9:30 bis 15:00 Uhr

Kosten: pro Person € 40,- pro Ehepaar € 65,- incl. Skript

(Kinder bis ca. 6 Monate können natürlich mitgebracht werden)
Für Fragen und Informationen über die genauen Starttermine stehe ich gerne unter der Telefonnummer 0911/815 85 80 oder per E-Mail dk.elternservice@nefkom.info zur Verfügung.

Mobistar – Faszienkurs

(von den Krankenkassen anerkannt als Präventionsleistung nach §20 SGB V)

Löse mit gezielten Übungen deine Faszien und gib deinem Körper Stabilität und Kraftimpulse.
Erlerne einfach Übungen zur Selbstbehandlung.
Für ein besseres Wohlbefinden, mehr mobile Körperlichkeit und häufig eine verbesserte Schmerzsymptomatik

Das Programm beinhaltet :
Bewegungs- und Dehnungsübungen
fasziale Massagetechniken mit verschiedenen BlackRoll-Produkten
Stabilsationsübungen

Termin: ab 18.Januar8.März 2018 , donnerstags von 19:00 bis 20:00 Uhr
mind. 6 & max. 8 Teilnehmer

Kosten : 129€ ( Zuschuss i.d.Regel 75%) für 8 Einheiten

Kursleitung :
Anja Henke
Physiotherapeutin
Mobistar – Faszientrainerin

Anmeldung unter physiotherapie-henke@gmx.de

MamiWORKOUT & Baby mit Andra

MamiWORKOUT
Gemeinsam mit deinem Baby bringen wir dich wieder in Form, stärken dein Herz-Kreislauf-System, festigen deinen Körper und trainieren deinen Beckenboden. Wir werden viel Spass und Abwechslung haben, begleitet von alter und neuer Musik sowie Gleichgesinnten. Dein Baby ist die ganze Stunde integriert bei dir! Was die Bindung zu deinem Kind zusätzlich verstärkt.

Das Training ist absolut Gelenk- und Beckenboden schonend und daher speziell für frisch gebackene Mamis sogar schon parallel bzw. nach der Rückbildung bei deiner Hebamme möglich.

In den Frühjahrs- bzw. Sommermonaten sind wir zwischendurch im Freien unterwegs.

Ich freue mich sehr auf Dein/ Eurer Kommen.

Andra Jagusch

 

Termine

ab dem 27.11.17 montags     16:30 – 17:30 Uhr
ab dem 20.12.17 mittwochs   9:15 – 10:15 Uhr

Kosten:

85 € für 8 Einheiten á 60 Min.

 

Was Du dazu brauchst:
-Alle Kursdetails und Infos was du mitbringen sollst, erhälst du mit der Anmeldungsemail von mir

Themenvorträge aus der Reihe Naturheilkunde

Homöopathie

Seit über 200 Jahren gibt es die Homöopathie. Sie zählt auch heute zu den gefragtesten alternativen Heilmethoden. Die Grundidee „Ähnliches mit Ähnlichem heilen“ bedeutet folgendes: eine Substanz, die bei einem Gesunden bestimmte Symptome hervorruft, kann einem Kranken mit ähnlichen Beschwerden helfen. Sogenannte Globuli regen die Selbstheilungskräfte an, Körper und Seele werden ohne Nebenwirkungen in Balance gebracht.

Wer Homöopathie anwenden möchte, braucht kein medizinisches Spezialwissen, aber er muss aufmerksam auf sich oder den Kranken achten. Wir besprechen häufige Erkrankungen und sonstige Beschwerden und lernen, was alles in die homöopathische Haus- und Reiseapotheke gehört.

Die häufig verwendeten Mittel von Weleda und Wala, die fast in jeder Apotheke vorrätig sind, werden an diesem Abend vorgestellt und erklärt werden.

Termin: 10.01.18 um 19:30 Uhr
Kosten: 8 € pro Teilnehmer / Vereinsmitglieder 7 €
Referentin: Svetlana Heilbronner

 

Bachblüten

Bach-Blüten sind Extrakte aus Blüten von 38 Pflanzen. Sie helfen bei Gemütsverstimmungen wie Niedergeschlagenheit, Gedankenkarussellen, Ängste, Kritiksucht, Wut, Eifersucht… aber auch in bestimmten schwierigen Situationen wie z.B. Trauer, Schock und Enttäuschung. Die 38 Bach-Blüten stammen von „Pflanzen höherer Ordnung“, wie Edward Bach sie nennt. Er lebte von 1886 bis 1936 in England – war Arzt und ein bekannter Pathologe, Immunologe und Bakteriologe. Jede von ihnen verkörpert ein bestimmtes Seelenkonzept und stellt – als eine Art Katalysator – jeweils den blockierten Kontakt zwischen Seele und Persönlichkeit wieder her.
Sie wirken auf den Geist und Die Seele und können durch deren Harmonisierung auch den Körper positiv beeinflussen. Sie sind eine gute Ergänzung zu fast allen Therapien. Sanfte Heiler für die ganze Familie, Tiere und Pflanzen.

Termin: 24.01.18 um 19:30 Uhr
Kosten: 8 € pro Teilnehmer / Vereinsmitglieder 7 €
Referentin: Svetlana Heilbronner

 

Schüssler-Salze

Fast jeder weiß heutzutage, dass ein Mangel an Eisen, Magnesium, Calcium usw. für Befindlichkeitsstörungen oder sogar Krankheiten verantwortlich sein kann. In diesen Fällen wird durch Zufuhr des entsprechendes Minerals (z.B. inForm Eisentabletten) der körpereigene Speicher wieder aufgefüllt. Es kann aber dennoch im Körper zu lokal begrenzten Verteilungsstörungen von Mineralstoffen kommen. Konservierungsmittel, Wohngifte, Antibiotika etc. gehen feste Verbindungen mit den Mineralien ein. Diese Mineralien stehen dann, obwohl sie im Körper vorhanden sind, dem Stoffwechsel nicht mehr zur Verfügung, da sie fest an andere Substanzen gebunden sind. Die Einnahme von Schüßler-Salzen hilft den Mineralien genau dorthin zu gelangen, wo sie gerade gebraucht werden. Sie beheben somit keinen mengenmäßigen Mangel der Mineralien an sich, sondern eine Bewegungsstörung. Sie helfen dem Körper, die mit der Nahrung aufgenommenen Stoffe besser zu verteilen. Gewisse Anzeichen im Gesicht können dabei wichtige Hinweise darauf geben, wo welche Mineralstoffe fehlen, sowohl in akuten, als auch in chronischen Fällen. Eine Röte rechts und links auf den Wangen bei den Kindern oder nach einem Alkoholgenuss weist z.B. auf ein Magnesium Phosphoricum- Mangel hin.

Termin: 31.01.18 um 19:30 Uhr
Kosten: 8 € pro Teilnehmer / Vereinsmitglieder 7€
Referentin: Svetlana Heilbronner

Babymassage

Glückliche Babys, schlafen besser, haben weniger Bauchschmerzen und weniger Infekte und können besser entspannen. Zufriedene Eltern verstehen ihr Baby und unterstützen eine gesunde Entwicklung.“Ein Kind mit Berührungen zu füttern, seine Haut und seinen Rücken zu nähren, ist ebenso wichtig, wie seinen Magen zu füllen“ (Frédérick Leboyer) Ihr Baby sollte nicht jünger als 6 Wochen und nicht älter als 6 Monate sein!

 

Termine:

ab dem 11.01.18 (Infoabend 08.01.18 um 20:00 Uhr ohne Baby) – 1 freier Platz

ab dem 22.02.18 (Infoabend 19.02.18 um 20:00 Uhr ohne Baby)

jeweils donnerstags von 9:00 bis 10:00 Uhr

Kosten: 48 € für je 6 Einheiten inkl. Skript und Öl / Vereinsmitglieder 10 % Ermäßigung

Kursleitung: Manuela List

Kontaktdaten: Familienzentrum Stein e.V. info@familienzentrum-stein-ev.de Tel 0911-49015432