Beckenbodenkurs

„Die Entdeckungsreise zur weiblichen Mitte“

 

Möchtest du deinem Beckenboden etwas Gutes tun?

Unser Beckenboden

  • trägt unsere Bauchorgane ein Leben lang
  • gibt uns Halt im Leben und im Alltag
  • zentriert uns in unserer Mitte
  • schenkt uns Kraft aus dieser Mitte heraus zu handeln
  • setzt die Basis für eine gute Haltung und gesunde Blase
  • stärkt unseren Rumpf und unseren Rücken

Gerade bei uns Frauen, ist der BeBo jedoch auch stark gefordert. Schwangerschaften, Geburten, hormonelle Veränderungen und das Leben mit kleinen Kindern fordern ihn täglich heraus.Auch der Alltag bringt es mit sich. Langes Stehen und Sitzen, schweres Heben oder Tragen, BeBo belastende Sportarten sowie einseitige berufliche Tätigkeiten und Haltungen stellen eine Belastung für den Beckenboden dar.

Inkontinenz und Organsenkung können sich einstellen. Dies gilt es abzuwenden!

Ist auch dein Beckenboden stark gefordert?

Dann tu etwas für ihn!

  • fundierte theoretische Wissensvermittlung
  • Tipps für den Alltag
  • Wahrnehmung
  • Sensibilisierung
  • Kräftigung
  • Alltagsintegration
  • Entspannung

stehen im Vordergrund

Ich möchte dich zu einem würdevollen/wertschätzenden Umgang mit deinem Beckenboden anleiten.

Zielgruppe: Sind Frauen jeden Alters mit oder ohne Geburt, nach Rückbildung, deren Beckenboden gefordert war/ist oder die sich präventiv etwas Gutes tun wollen.

Grundkurs:
Wann: ab dem 10.10.18 (bis 05.12.) Mi von 19:30-21:00 Uhr
Wie oft: 8 x 90 Minuten
Kurskosten: insgemsamt 118 € – werden von der Krankenkasse übernommen!

 

Anmeldung unter 0176/41533529 sowie nschick@beckenboden.com

 

Kinderkrankheiten, Notfallkurs

Als Eltern, Großeltern, Tanten, Babysitter,… benötigen Sie Kenntnisse über Kinderkrankheiten und Verhaltensmaßnahmen bei Kindernotfällen bzw. Unfällen. In diesem Kurs erlernen Sie einfache Verhaltensregeln und praktische Tipps für den Notfall!!

Kursinhalte:

  • Allgemeine Kinderkrankheiten / Haus – und Reiseapotheke
  • Umgang mit Fieber (z.B. Fieberkrampf)
  • Akute Erkrankungen (z.B. Kruppanfall)
  • Häusliche Unfälle (z.B. Vergiftungen, Stürze, Verbrennungen)
  • Stabile Seitenlage, Herz – Lungen – Wiederbelebungstraining
  • Und Beantwortung Ihrer Fragen……….

Termine:

Sonntag den 23.09.18 / 28.10.18 jeweils von 9:30 bis 15:00 Uhr

am Sonntag den 25.11.18 findet ein Großeltern Kurs statt ebenfalls von 9:30 bis 15:00 Uhr

Kosten: pro Person € 40,- pro Ehepaar € 65,- incl. Skript

(Kinder bis ca. 6 Monate können natürlich mitgebracht werden)

Kursleitung: Doris Kreatsch

 

Anmeldung unter dk.elternservice@nefkom.info Rufnummer: 0911/8158580

Nähcafé

Geeignet für absolute Nähanfänger

Online Shops sind zu teuer, zu Hause ist die Nähmaschine zu laut wenn die Kinder schlafen, das Nähprojekt liegt seit Ewigkeiten in der Ecke oder du willst einfach mal lernen, wie man diese ganzen süßen Kinderklamotten selbst nähen kann?

Dann einfach anmelden!

Zur Wahl stehen: Knistertuch, Windeltasche, U-Heft Hülle, Turnbeutel, Beanie, Pumphose, T-Shirt, Pulli, Kleidchen oder Hoodie

Termine: 10.10., 07.11., 05.12. mittwochs von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr

Kursgebühr: 12 €

 

Anmeldung: info@familienzentrum-stein-ev.de 
Bei fachlichen Fragen: Regina.Franke86@gmx.de

Kreativer Kindertanz

Singen, Spielen, Musik. Tanzen und Theater ist als Kulturgut im Menschen tief verankert, die es im kreativen Kindertanz aufzuspüren gilt. Schon allein das Hören von Musik regt stets zu den verschiedensten spontanen Bewegungsäußerungen an. Im kreativen Kindertanz geht es in erster Linie darum, die Bewegungsfreude des Kindes anzuregen und diese – ausgehend von ihren Grundbewegungsformen – zu fördern und auszubauen. Hierfür werden den Jungen und Mädchen
unterschiedliche Gestaltungsmöglichkeiten angeboten. Die Kinder sollen die Möglichkeit haben, ihrem natürlichen Bewegungsdrang zu folgen und ihre individuellen körperlichen Ausdrucks- und Gestaltungsmöglichkeiten kennenzulernen und herauszugestalten.

Der primäre Fokus liegt in diesem Kurs in der Entdeckung der kindlichen Gestaltungsmöglichkeiten,
als in der konkreten tänzerischen Liedgestaltung. Demnach ist der Unterricht vorrangig prozessorientiert und improvisatorisch ausgerichtet. Geschichten, Materialien, rhythmische Verse und Musik sollen zu fantasievollen Improvisationen des Kindes anregen. Dabei werden Wahrnehmung, Kreativität und
Bewegungsqualitäten gefördert. Auch perkussive Musikinstrumente, wie beispielsweise Rasseln, Trommeln, Oceandrum (…) finden ihren Weg in den kreativen Kindertanzunterricht. Die Kinder erfahren
spielerisch, die unmittelbare Verbindung aus Musik, Rhythmus und körperlichen Ausdrucksmöglichkeiten im sozialen Miteinander. Zudem wird im kreativen Kindertanz der Körper für Haltung, Koordination und Konzentration durch spielerisch verpackte technische Übungen sensibilsiert. Für die Kleinen (Bambinis) bildet der kreative Kindertanz eine optimale tänzerische und musikalische Grundlage für jede  weiterführende Tanztechnik.

 

Kursangebote:

Bambinis I Eltern-Kind-Gruppe (2-3 Jahre)
Der kreative Kindertanz in Mutter/Vater-Kind Gruppen zeichnet sich vorrangig in der Unterstützung
und Anregung des Kindes in seiner individuellen Bewegungsentwicklung/-findung aus. Gleichzeitig gilt es die emotionale Bindung des Kindes einerseits zu seiner/ihrer Bezugsperson zu intensivieren
und andererseits die Zuwendung zu anderen Erwachsenen und Kindern zu erweitern.
Termine: Freitag, 15:40 – 16:20 Uhr
Kosten: 25 € pro Kursblock

Bambinis II kreativer Kindertanz (3 1/2 – 5 Jahre)
Durch kreatives Tanzen wird bei Mädchen und Jungen der Grundstein für die Freude am Tanz
gelegt: Koordination und Musikalität werden durch kindgerechte Bewegungsspiele, Haltungs- und
Sensibilisierungsübungen sowie dem Erfinden von eigenen Bewegungen gefördert.
Termine: Freitag, 16:30 – 17:20 Uhr
Kosten: 33 € pro Kursblock

 

Organisatorisches:
Der Kurs findet durchgehend freitags statt und ist als 5-er Block buchbar (5 Termine).
Dabei kann ein Termin innerhalb der darauffolgenden 2 Wochen bei Abwesenheit nachgeholt
werden. 

• Kursblock 1/2018:
Freitag, 28.09.2018 (I)
Freitag, 05.10.2018 (II)
Freitag, 12.10.2018 (III)
Freitag, 19.10.2018 (IV)
Freitag, 26.10.2018 (V)

• Kursblock 2/2018:
Freitag, 09.11.2018 (I)
Freitag, 16.11.2018 (II)
Freitag, 23.11.2018 (III)
Freitag, 30.11.2018 (IV)
Freitag, 07.12.2018 (V)

 

Kursleiterin:
Regina Kluba hat ihre tänzerischen Erfahrungen aus dem Turniertanzsport bereits in jungen Jahren
erworben. Mit Beginn ihres Studiums der Elementaren Musik- und Tanzpädagogik an der Universität Mozarteum in Salzburg lernte sie zunehmend den Tanz als künstlerisch kreatives Ausdrucksmedium kennen und kam mit verschiedensten Ansätzen der zeitgenössischen Tanzströmung
in Berührung. Die Förderung der Kreativität und die Nutzbarmachung der eigenen tänzerischen
Ausdruckspotentiale liegen im Vordergrund ihrer tanzpädagogischen Arbeit.

 

Anmeldung unter info@familienzentrum-stein-ev.de oder Tel 490 154 32

Mamifrühstück

für alle Mamis + werdende Mamis, natürlich auch Papis und Kindern

Wenn du nicht alleine zuhause frühstücken magst, dann komm in die gemütliche Frühstücksrunde mittwochs alle 14 Tage ins Familienzentrum !
Ellen und Wiebke werden ein leckeres Frühstück vorbereiten. Und dann darf natürlich währenddessen angeregt geplaudert werden über alle Themen, die nun in der Elternzeit so wichtig sind: z.B. Schlafen, Beikost, Wo ist was wie los?, Entwicklung der Kinder….Ellen und Wiebke, zwei erfahrene Mamas, stehen gerne mit Rat und Tat zur Seite.
Vielleicht magst du auch einfach nur andere Mamas mit ihren Kindern kennenlernen…

Lust bekommen? Dann melde dich auf jeden Fall rechtzeitig an, denn die Plätze sind begehrt und begrenzt.

Termine: 10.10/ 24.10. jeweils von 9.30-11.00 Uhr

Kostenbeteiligung: 5 Euro / Vereinsmitglieder 4 €

 

Anmeldung unter info@familienzentrum-stein-ev.de oder Tel 490 154 32

 

Bewegungskiste

Das Angebot ist an der Emmi Pikler Pädagogik angelehnt.
Nach einer Begrüßungsrunde lernen die Kinder in der Bewegungsksite sich barfuß mit gleichaltrigen frei in ihrem eigenen Tempo zu bewegen bzw. zu entfalten. Neben altersgerechten Bewegungs- und Spielanregungen werdet ihr auch entwicklungsförderndes Spielzeug kennenlernen. In der Kurszeit können die Eltern ihr Kind beobachten und sich mit anderen Eltern austauschen.

Termin:

Kurs I  Altergruppe April/Mai 18 ab dem 09.10. bis 18.12.18 (ausgenommen Ferien)
dienstags von 09:00 bis 10:30 Uhr – 2 freie Plätze

Kursgebühr: 75 € für 10 Einheiten

Kursleitung: Rosanna Powrolo – Erzieherin mit Hengstenberg Ausbildung

 

Anmeldung unter info@familienzentrum-stein-ev.de oder Tel. 490 154 32

RAUS AUS DEM HAMSTERRAD

Mit Gelassenheit und Achtsamkeit gegen Stress und Überforderung

Hektik und Überlastung im Beruf, zu Hause und in der Freizeit – ein voller Terminkalender bis in die Nacht hinein? Die Vereinbarkeit zwischen Beruf und Familie muss „gemanagt“ werden?

Probleme mit Vorgesetzte und Kollegen?

Keine Zeit zum Entspannen und zur Ruhe zu kommen?

ERFOLG durch VERÄNDERUNG

  • Gemeinsam begeben wir uns auf die Suche nach dem alltäglichen Stress.
  • Wir beschäftigen uns mit den Grundlagen der multimodalen Stressbewältigung und der Achtsamkeit im Alltag.
  • Sie werden Ihr persönliches „Haus der Gelassenheit“ betreten.
  • Sie lernen Zweifel und Ängste wahrzunehmen, sie zu akzeptieren aber sich nicht davon bestimmen zulassen.

Ihre Welt steckt voller Chancen – erkennen und nutzen Sie diese!

 

Nächster Termin:

17.11.2018, 10:00 – 17:00 Uhr

Kursleiter/Dozenten:         

Hans-Peter Osterkamp & Christine Osterkamp

Zertifizierter Supervisor/Coach (ISC) und Dozent bzw. Krankenschwester, Erzieherin und Kursleiterin

Kursgebühr:

pro Person 25,00 € / pro Paar 40,00 €

Teilnehmerzahl:  

mind. 5, max. 15

Anmeldung:    

info@osterkamp-coaching.de

Anmeldeschluss:   

30.10.2018

ONCE UPON A TIME…

Das Märchen von der „Work-Life-Balance“

Charakteristisch für Märchen ist das Erscheinen phantastischer Elemente. Sie tragen utopische Züge oder sagen viel über die gesellschaftlichen Bedingungen in ihrer Entstehungszeit aus. Genauso verhält es sich mit der sogenannten „Work-Life-Balance“.

Work-Life-Integration statt Work-Life-Blending

Viele Menschen streben den perfekten Ausgleich zwischen Arbeit und Leben an. Tatsächlich fühlt man sich immer öfter gestresst und überfordert. Statt in einer Balance findet man sich schnell in einer Verschmelzung von Beruf und Privatleben.

ERFOLG durch VERÄNDERUNG

  • Erfolgreiche Zusammenführung aller Lebensbereiche mit dem Ziel eines ausgewogenen Lebens
  • Erkennen und respektieren persönlicher Grenzen
  • Erlernen eines aktiven Verantwortungsgefühls
  • Entwicklung Ihres individuellen Lebensbalance-Modells

Nächster Termin:

19.10 und 26.10.2018, 18:30 – 20:00 Uhr

Kursleiter:  

Hans-Peter Osterkamp, zertifizierter Supervisor/Coach (ISC) und Dozent

Kursgebühr:      

pro Person 25,00 € / pro Paar 40,00 €

Teilnehmerzahl:    

mind. 5, max. 15

Anmeldung:   

info@osterkamp-coaching.de

Anmeldeschluss:  

15.10.2018

Sprichst Du noch oder Kommunizierst Du schon?

Erfolgreiche Kommunikation in Partnerschaft, Familie und Beruf

Vom ICH zum WIR!

Gelingende Kommunikation ist nicht nur im beruflichen Kontext wichtig. Auch im familiären Umfeld und in der Partnerschaft sind Spannungen durch fehlende oder falsche Kommunikation oft unvermeidbar. Ziel ist nicht die Konfliktfreiheit, sondern ein wohlwollender Umgang mit den Konflikten!

Sie erfahren an zwei Abenden, dass Verständigung mehr ist als der Austausch von Worten. Wir erarbeiten gemeinsam, auch mit Hilfe von einigen praktischen Übungen, eine bessere Kommunikation mit Ihrem Umfeld.

ERFOLG durch VERÄNDERUNG

  • Eigene Wahrnehmung und Kommunikationsfähigkeit erkennen und trainieren
  • Verbesserte Aufmerksamkeit mit sich selbst, den KollegInnen, dem/r PartnerIn und Ihren Kindern.

Nächster Termin:

05.10. und 12.10.2018, 18:30 – 20:00 Uhr

Kursleiter:   

Hans-Peter Osterkamp, zertifizierter Supervisor/Coach (ISC) und Dozent

Kursgebühr:

pro Person 25,00 € / pro Paar 40,00 €

Teilnehmerzahl:

mind. 5, max. 15

Anmeldung:       

info@osterkamp-coaching.de

Anmeldeschluss:     

01.10.2018

MamiWORKOUT & Baby mit Andra

MamiWORKOUT
Gemeinsam mit deinem Baby bringen wir dich wieder in Form, stärken dein Herz-Kreislauf-System, festigen deinen Körper und trainieren deinen Beckenboden. Wir werden viel Spass und Abwechslung haben, begleitet von alter und neuer Musik sowie Gleichgesinnten. Dein Baby ist die ganze Stunde integriert bei dir! Was die Bindung zu deinem Kind zusätzlich verstärkt.

Das Training ist absolut Gelenk- und Beckenboden schonend und daher speziell für frisch gebackene Mamis sogar schon parallel bzw. nach der Rückbildung bei deiner Hebamme möglich.

In den Frühjahrs- bzw. Sommermonaten sind wir zwischendurch im Freien unterwegs.

Ich freue mich sehr auf Dein/ Eurer Kommen.

Andra Jagusch

 

Termine

ab dem 16.07.18 montags     16:30 – 17:30 Uhr
ab dem 12.09.18 mittwochs   9:15 – 10:15 Uhr und 11:00 – 12:00 Uhr

Kosten: 85 € für 8 Einheiten á 60 Min.

 

Was Du dazu brauchst:
-Alle Kursdetails und Infos was du mitbringen sollst, erhälst du mit der Anmeldungsemail von mir

 

Anmeldung unter andra@mamiworkoutundbaby.de oder Rufnummer: 0160/97551300