Aufwachsen in Medienwelten – Zwischen Chance und Risiko

für Eltern mit Kindern ab dem Grundschulalter

„Smartphones sind für uns zu einem alltäglichen Begleiter geworden. Ein Aufwachsen ohne Medien scheint für die meisten kaum mehr möglich. Eine kritische Auseinandersetzung mit Medien und die Frage welche Rolle sie in unserem Leben und unserer Erziehung spielen ist gerade deshalb wichtiger denn je.

Kinder benötigen Wissen und Fähigkeiten die ihnen helfen, sicher mit Medien umzugehen und kompetente Eltern, die sie beim Umgang mit Medien unterstützen und begleiten können, die die Chancen und Risiken digitaler Medien kennen und klare Regeln setzen.

Welche Kompetenzen Eltern und Kinder benötigen, welchen Problembereichen wir uns jetzt und in Zukunft widmen müssen und warum Medien für Kinder so eine große Rolle spielen, wird Thema des Elternabends sein.

mit Severin Scheeler, Sozialpädagoge und Medienpädagoge

Freitag, den 28. Juni von 18 bis 19.30 Uhr

Kosten: 8 € pro Teilnehmer / Vereinsmitglieder 7 €

Anmeldung unter info@familienzentrum-stein-ev.de oder Tel 490 154 32 (bitte bei der Anmeldung Alter des Kindes mit angeben)