Hatha-Yoga

(von den Krankenkassen anerkannt als Präventionsleistung nach §20 SGB V)

Es ist nie zu spät mit Yoga anzufangen! Dabei spielt es keine Rolle, wie alt Sie sind, ob Sie beweglich sind oder wie gut Sie entspannen können.
Sie können in jeder Lebensphase mit Yoga beginnen. Die Bewegungsabläufe, Achtsamkeits- und Meditationsübugen lassen sich für Einsteiger in einer großen Bandbreite variieren. Hier lernen Sie die Grundprinzipien des Hatha-Yoga kennen und erfahren, wie Sie durch sanft angeleitete Entspannungs-, Dehnungs-, und Konzentrationsübungen zu mehr Gelassenheit und Kraft finden können.
Gut für – alle, die auf der Suche nach einem alltags-tauglichen Weg sind, um wieder mehr im Augenblick anzukommen und die eigene Kraft zu spüren. Vorerfahrungen mit Yoga sind nicht erforderlich.

Termine:

ab dem 29.11.19 – 14.02.20 (außer 03.01.) freitags von 19:00 bis 20:30 Uhr

Kosten: 130 € für 10 Einheiten (Zuschuss von der Krankenkasse i.d. Regel 75%)

Kursleitung: Elke Schmidt Yogalehrerin BYV & AYI Inspired

Anmeldung unter info@familienzentrum-stein-ev.de oder Tel 490 154 32

Stoffwindel-Workshop

„Natürlich wickeln mit Wolle“


Ich bin zweifache Mama und wickle meine Tochter seit einem knappen 3/4 Jahr begeistert mit Stoffwindeln. Genauer gesagt mit Wollsnaps. Das sind moderne Windelüberhosen, bei denen die feuchtigkeitsabweisende Schicht aus Wolle und nicht wie bei vielen anderen Stoffwindeln aus beschichteten Kunststofffasern besteht.


Ich möchte euch
– einen Überblick über das Wickeln mit Stoffwindeln, insbesondere mit Wolle, geben
– die von mir bevorzugten Systeme vorstellen
– Tipps zur Wäsche und Pflege geben
– zeigen, dass moderne Stoffwindeln schick und einfach in der Verwendung sind
– die Gelegenheit geben, Kontakt mit Gleichgesinnten zu knüpfen

Neugierig geworden? Dann gleich anmelden unter info@familienzentrum-stein-ev.de oder 0911/49015432!

Termine: Montag 09.12.19, 20.01.20 jeweils ab 20:00 Uhr (Dauer ca. 2 Std)


Da es ein Anliegen von uns ist der Umwelt, Natur und Gesundheit dienlich zu sein ist die Teilnahme kostenfrei!!!


Ich freue mich auf euch! Dorothea

Beikost – Übergang zur Familienkost

Ich bin jetzt schon „Groß“ und esse das Gleiche wie Ihr!

Ab dem 10. Lebensmonat beginnt der schrittweise Übergang zur Familienkost. Wie bereits bei der Einführung der Beikost, werden auch hier die Eltern wieder sehr gefordert.

Oft steht man jetzt vor ganz neuen Herausforderungen und es treten auch häufig Probleme auf mit denen man nicht gerechnet hätte.

  • Darf mein Kind mit 10. Monaten jetzt schon alles essen, oder gibt es Lebensmittel die „Tabu“ sind?
  • Wie lange stille ich mein Baby jetzt noch weiter? (bzw. bekommt es noch Säuglingsnahrung)
  • Bei welcher Mahlzeit fange ich an die Familienkost einzuführen?
  • Durch was wird jetzt die Stillmahlzeit (Säuglingsnahrung) am Morgen und am Vormittag ersetzt?

Diese oder ähnliche Fragen stellen sich viele Eltern.

Neben der Beantwortung deiner Fragen, sprechen wir in diesem Kurs noch über folgende Themen:

  • Familienkost! Ab wann?
  • Wie genau erfolgt die schrittweise Umstellung?
  • Wie lange stille ich noch weiter? (bzw. bekommt mein Kind Säuglingsnahrung)
  • Wie kann ich meinem Kind den Übergang zur Familienkost erleichtern?
  • Was wenn´s nicht klappt?
  • Verbotene und kritische Lebensmittel

Beim Thema „Ernährung“ geht es um weitaus mehr als nur den Hunger zu stillen.

Damit unser Körper gesund und leistungsstark bleibt benötigt er eine ausgewogene Ernährung.

Oft ist es jedoch nicht immer leicht, sich gesund und ausgewogen zu ernähren.

Was bedeutet es überhaupt sich ausgewogen zu ernähren?

Gerade wenn man ein paar überflüssige Pfunde loswerden will, rückt dieses Thema oft in den Vordergrund.

Ihr habt Fragen zum Thema „Ernährung“?

Ich helfe euch gerne dabei.

Termine: 14.11., 12.12.19 Donnerstag von 11:00 – 12:30 Uhr (die Kinder dürfen natürlich mitgebracht werden)

Kursgebühr: 8 Euro pro Teilnehmer

Kursleitung: Tanja Schneider, Ernährungsberaterin

Anmeldungen unter info@familienzentrum-stein-ev.de

Beikost – Baby´s erster Brei

Eine neue und spannende Phase beginnt

Ab Beginn des 5. Lebensmonats ist es soweit. Dein Baby ist bereit für den ersten Brei.

Kein Problem! Oder?

Im Supermarkt gibt es ja alles, was man dafür braucht. In den Regalen reihen sich hierfür die unterschiedlichsten Gläschen aneinander.

Das kann aber auch ganz schön verwirrend sein und es kommen oft Zweifel.

  • Was ist hiervon das „Beste“ für mein Kind?
  • Ein Obstgläschen zu Beginn kann ja nicht falsch sein, oder?
  • Warum stehen auf den Gläschen die unterschiedlichsten Altersangaben?
  • Ist es nicht besser auf Gläschen zu verzichten und selbst zu kochen?
  • Ist mein Kind wirklich schon bereit für den ersten Brei?

Diese oder ähnliche Fragen stellen sich viele Eltern.

Neben der Beantwortung deiner Fragen, sprechen wir in diesem Kurs noch über folgende Themen:

  • Beikost, ab wann?
  • Schrittweise Einführung in die Beikost
  • Beikost für allergiegefährdete Kinder (optional)
  • Selbstkochen oder Gläschen?
  • Was muss beim Gläschenkauf beachtet werden?
  • Getränke in der Beikost

Termine: 05.12., Donnerstag von 11:00 – 12:30 Uhr (die Kinder dürfen natürlich mitgebracht werden)

Kursgebühr: 8 Euro pro Teilnehmer

Kursleitung: Tanja Schneider, Ernährungsberaterin

Anmeldung unter info@familienzentrum-stein-ev.de